Neue Karte oder Duckingen?

Infos und Diskussionen rund um unser Lieblingshobby
Antworten

Umfrage: Auf Duckingen bleiben oder neuen Seed anfangen?

Umfrage endete am 09.01.2019, 17:40

Auf Duckingen bleiben?
0
Keine Stimmen
Auf neuem Seed neu starten?
3
100%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 175

Neue Karte oder Duckingen?

Beitrag von Rawenschrey » 26.12.2018, 17:40

Hi ihr,
Nachdem wir ja jetzt schon einige Zeit auf Duckingen gebaut haben, will ich schon mal in die Runde fragen, wer für den Start auf einer neuen Karte ist, oder wer, gern auf der jetzigen bleiben will. (Unabhängig vom Server)
Ich bin etwas hin und hergerissen.... würde mich aber der Mehrheit anschliessen.

Grüsse, Sven

Benutzeravatar
alminada
Beiträge: 139

Re: Neue Karte oder Duckingen?

Beitrag von alminada » 26.12.2018, 18:54

Ich bin, je mehr ich darüber nachdenke für eine neue Map. 1. Da die aktuelle Map doch eher semi-toll ist, 2. ist der Startpunkt aktuell nicht wirklich geordnet und lässt eine Hauptstadt schwer gestalten. Was noch dazu kommt, Gibts von der Aktuellen Map überhaupt n Backup, das man auf den neuen Server spielen könnte?

Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 175

Re: Neue Karte oder Duckingen?

Beitrag von Rawenschrey » 27.12.2018, 10:27

alminada hat geschrieben:
26.12.2018, 18:54
Ich bin, je mehr ich darüber nachdenke für eine neue Map. 1. Da die aktuelle Map doch eher semi-toll ist, 2. ist der Startpunkt aktuell nicht wirklich geordnet und lässt eine Hauptstadt schwer gestalten. Was noch dazu kommt, Gibts von der Aktuellen Map überhaupt n Backup, das man auf den neuen Server spielen könnte?
Die Karte hat durchaus tolle Ecken ab vom Spawn. Mir gefällt auch der grosse Wasseranteil mit den verschiedenen Kontinenten. Wasserflächen sind seit 1.13 eh viel, viel nützlicher und schöner..
Man könnte eine Hauptstadt ab vom Spawn gestalten, hätte aber den Vorteil, dass man die Ressourcen und die bisher gebaute Infrastruktur gleich nutzen kann.
Das mit dem Backup müsste Tanja rausfinden.. aber macht nicht jeder MC Server regelmässige Backups? Denke doch...
Wie gesagt:Der Fairness halber möchte ich alle Alternativen aufzeigen. Ich kann mit Beiden leben.

Wäre halt schön, wenn die anderen auch was dazu sagen..

Benutzeravatar
alminada
Beiträge: 139

Re: Neue Karte oder Duckingen?

Beitrag von alminada » 27.12.2018, 10:31

Nö. Backups muss man selbst machen. Es gibt einige Vermieter wo das inclusive ist, aber dann muss man natürlihc auch wissen wo die abgespeichert sind.

Jede Map hat irgendwo schöne Ecken. Aber grad heut bin ich durch die Gegend gefahren und hab schon so viele geplünderte Kisten Rießige Löcher im Boden und abgeerntete Korallen gesehen, das is halt nicht mehr schön, wenn man das auf lange Sicht auslegen möchte.

Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 31

Re: Neue Karte oder Duckingen?

Beitrag von Flow » 28.12.2018, 15:26

Mir ist es egal, ich mache mir die Erde eh Untertan :mrgreen:

Antworten