Umbau Netherhub

Infos und Diskussionen rund um unser Lieblingshobby
Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 124

Umbau Netherhub

Beitrag von Rawenschrey » 19.04.2019, 11:49

Hallo Gemeinde,
Ich habe einen neuen Netherweg erschlossen. Monochrome, Monodrones (zu viele Os.. :roll: ) neue Siedlung ist von dort erreichbar. Der Weg geht im Duckingen Portalraum links von der XP Farm ab-. Achtung Stella: Andalia ist jetzt auch über diesen Weg erreichbar. Von der Miningwüste aus gibt es aber einen Weg quer rüber zu Andalia und Monchrome (äusserer Ring ;) )
Alles ist ausgeschildert und nicht zu verfehlen.

Greets Sven aka Rawenschrey

Benutzeravatar
Doodulf
Beiträge: 51

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Doodulf » 19.04.2019, 18:28

Danke

Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 124

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Rawenschrey » 28.08.2019, 19:45

Gemeinde,
Ich möchte dran erinnern, dass es einen Netherbeauftragten ( Im Moment Mich) gibt, der für die Wege im Nether zuständig ist. Das heisst nicht zwangsläufig, dass ich jeden Weg dort selbst buddeln will und muss, aber das heisst, dass Wegebau mit mir abgesprochen und abgestimmt wird.
Mina, die Wegeführung die du da jetzt zum Baumhaus gebuddelt hast, finde ich so nicht in Ordnung, da sie zum einem doppelt gemoppelt ist ( es gibt jetzt einen Weg von Mintopia nach Dearan, obwohl es mehr oder weniger parallel den Weg von Duckingen nach Dearan gibt)
Zum anderen ist sie extrem irreführend. Wenn man in Dearan beim Schild ILLIAN ins Cart steigt (Carts sind übrigens nirgendwo vorrätig....) landet man bei deinem Baumhaus und nicht in Illean. Man streift die Strecke Illian, biegt dann aber ab...
Eine Cartverbindung macht keinen Sinn, wenn es an der Strecke eine Abzweigung gibt.
Portale und Wege sind alle nicht ausgeschildert...
*CYDMODUS aus
Also: Diese ganze Ecke muss neu überdacht und gebaut werden, das ist nämlich jetzt schon Chaos pur.
Anregungen und Ideen gerne her zu mir, aber keine ellenlangen Diskussionen. Dafür haben wir Aufgabenbereiche aufgeteilt. Ich misch mich auch nicht ( sehr ;) ) in die Duckingen Stadtplanung ein....

Meine Planung bis jetzt:
Kartstrecken die nicht für unmittelbare Villagertransporte gedacht sind,kommen auf die Hellway Ebene und sind auch als hellways gedacht, da wo Eisstrecken keinen Sinn machen.
Auf der oberen Ebene bleiben Laufstrecken und zwar keine doppelten. Orte können untereinander dann wieder vernetzt werden.
Wahrscheinlich macht die Strecke Duckingen- Mintopia- Dearan am meisten Sinn. Nach Dearan gibt es eh einen direkten Hellway.

Ich komm die Tage mal mit einem Strecken entwurf bei...

Greets Sven

Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 124

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Rawenschrey » 28.08.2019, 20:17

Eigentlich ist es ja ziemlich einfach:
Ein Fussweg führt von Duckingen über Mintopia nach Dearan, Von da geht es weiter nach Illian und Waldblick.
Auf der Karte Rot. Es fehlt noch die Anbindung zur Raidfarm ( Alf bitte mal die Farm mittels Banner auf der Karte markieren)

Der Hellway (gelb) führt (wie bestehend) von Duckingen nach Dearan. Dort geht's weiter nach Illian.
wenn man also nach Waldblick will, geht's : Hellway Duckingen-Dearan-Illian, dann zu Fuss nach Waldblick.
Das geht dann alles schneller und einfacher als bisher und ist VIEL üpbersichtlicher als der Wildbau

Die Strecke Duckingen- Dearan und Duckingen -Illian werden zugebaut.

Was ist eigentlich mit dem neuen Gebiet von Alfs Kumpel (sorry hab den Namen gerade nicht parat) das ist doch westlich von Illian oder? Ist der noch da und will auch ans Grid?? Dann auch über Illian.

Bild

Alfons
Beiträge: 16

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Alfons » 28.08.2019, 20:55

Wegen dem Gebiet von dem Kumpel von mir (Heckmeck19 meinst du denke ich): ich muss ihn mal fragen wann bzw. ob er da noch weitermachen will, er spielt derzeit wieder hauptsächlich LoL vielleicht war er deswegen länger nicht online.

Benutzeravatar
Rawenschrey
Beiträge: 124

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Rawenschrey » 31.08.2019, 19:08

Ergänzung, nachdem ich jetzt weiss wo die Pillagerfarm exakt liegt
Der alte Weg nach Illian wird umgebaut, sodass man von Duckingen zur Pillagerfarm kommt ( das wird dann auch der Erschliessungsweg für zuküftige Westgebiete) und von da weiter nach Illian.
Bild

Benutzeravatar
alminada
Beiträge: 98

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von alminada » 02.09.2019, 11:02

Ich setz mich heut mit Tanja zusammen und wir klären wie es für uns am besten ist. Dass wir den besten/kürzesten Weg zwischen Duckingen und Dearean finden. Der Weg zwischen Dearean und Illian war schon gebaut, ich wollte den damals nicht umbauen, oder ändern und hab den deshalb einfach mit benutzt und von dort aus die Abzweigung nach Waldlblick gemacht. Grundsätzlcih wäre mir eine direkte Anbindung in Illian auch lieber, das wär hübscher. Wollte aber an Alfs Hub nicht rumbauen ohne ihn zu fragen. Hab aber das Baumaterial alles aufbewahrt um das umbauen zu können.

Wohin soll der Hellway dann eigentlich noch gehen? Wäre ein Ringway nicht ne Idee? Ggf Zweispurig?

Benutzeravatar
alminada
Beiträge: 98

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von alminada » 02.09.2019, 11:04

BTW,
Es gibt noch ein zusätzliches Tor im SüdWesten das ich zum Aufdecken genutzt hab. Dahin könnte man nen Ringway machen. Ansonsten mach ich das dann zu (Auf wunsch kann ichs auch markieren)

Ducky
Beiträge: 16

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von Ducky » 02.09.2019, 15:47

Also, nach Absprache mit Mina und einer Netherbegehung habe ich entschieden, dass mein Netherweg nach Dearan-Kaine geschlossen wird. Somit ist mein stückchen Land nur noch über den Hellway zu erreichen ist, den Sven liebevoll gebaut hat! (Danke nochmal dafür <3). Somit sollte nur noch der Weg nach Ilian geklärt werden :)

Benutzeravatar
alminada
Beiträge: 98

Re: Umbau Netherhub

Beitrag von alminada » 02.09.2019, 18:16

@Alf

Ich würde gerne Waldlblick an Illian anschließen. Wär das ok für dich?
Dann kann ich den unnützen Gang auch dicht machen und direkt vom Portalraum in Illian aus rüber bauen.

Antworten